• Erreichbarkeit
  • Vertrauen
  • sichere Bezahlung
  • kostenlose Lieferung Festland DE
  • g├╝nstig kaufen!
  • Erreichbarkeit
  • Vertrauen
  • sichere Bezahlung
  • kostenlose Lieferung Festland DE
  • g├╝nstig kaufen!
leasing, mietkauf, ratenkauf, ratenzahlung

Leasing / Mietkauf

Achtung! Leasing / Mietkauf f├╝r Gewerbetreibende, die ihren Firmensitz in Deutschland registriert haben und diese seit mindestens 12 Monaten betreiben.

Positive Bonit├Ąt bei Schufa/Creditreform vorausgesetzt!

Bitte holen Sie sich eine Eigenauskunft ├╝ber Ihren Gesch├Ąftsnamen bei Ihrem Zust├Ąndigen Schufa/Creditreform ein.

Leasing / Mietkauf ab 500 Euro bis 20.000 Euro zu festen Raten.

Leasingzeiten 30, 36, 42, 48, 54, 60 Monate.

Mietkaufzeiten 12, 18, 24, 30, 36, 42, 48, 54, 60 Monate.

Leasing bedeutet:

Sie nutzen ein Objekt (K├╝hlregal, K├╝hltheke oder ├Ąhnliches) ├╝ber eine von Ihnen festgelegte Laufzeit.

Nach Ablauf der Leasingzeit haben Sie folgende M├Âglichkeiten:

  • Sie schicken das Objekt an uns zur├╝ck, Leasingvertrag wird beendet,
  • Sie schicken das Objekt an uns zur├╝ck und beantragen einen neuen Vertrag ├╝ber ein neues Objekt,
  • Sie kaufen das Objekt zu einem Vorzugspreis ab

Mietkauf bedeutet:

Sie beantragen ein Objekt (K├╝hlregal, K├╝hltheke oder ├Ąhnliches) ├╝ber eine von Ihnen festgelegte Laufzeit und nach Beendigung geh├Ârt das Objekt Ihnen.

Die monatlichen Raten zwischen Leasing und Mietkauf sind unterschiedlich hoch, deshalb sollten Sie von vornherein festlegen, welche Finanzierungsart f├╝r Sie geeignet ist.

Gegen Aufpreis auf die monatlichen Raten wird das Objekt gegen Diebstahl, Raub/Unterschlagung, Sch├Ąden durch Bedienungsfehler/Ungeschicklichkeit, B├Âswilligkeit oder Vorsatz Dritter, Konstruktions-, Material- und Ausf├╝hrungsfehler, Kurzschluss, ├ťberstrom/├ťberspannung, h├Âhere Gewalt inkl. Hochwasser versichert. Es sei denn, Sie haben bereits eine solche Versicherung abgeschlossen, die Sie uns nachweisen k├Ânnen.

Vorgehensweise:

Sie suchen sich ein Objekt zwischen 500 und 20.000 Euro aus,

Sie senden uns Ihre Gewerbeanmeldung zu,

Wir stellen ein Leasing/Mietkaufangebot mit 3 Laufzeiten zusammen,

Sie entscheiden sich f├╝r eine Finanzierungsart und Laufzeit,

Wir stellen den Antrag auf Leasing/Mietkauf,

Innerhalb wenige Stunde k├Ânnen wir Ihnen das Ergebnis der Pr├╝fung mitteilen,

Bei positiver Pr├╝fung erhalten Sie Ihren Leasingvertrag zur Unterschrift und diesen senden Sie uns bitte online per Email zu.

Nach Erhalt Ihrer kompletten Unterlagen beliefern wir Sie

Fragen/Antworten

Was bedeutet Bonit├Ątspr├╝fung?

Ihre Daten, die Sie uns ├╝bermittelt haben (Gewerbeanmeldung, Kontaktdaten usw.) wird ├╝ber Schufa/Creditreform abgeglichen. Wenn Sie in der Vergangenheit positive Zahlen an die Schufa/Creditreform ├╝bermittelt haben wird Ihre Bewertung positiv dargestellt und Ihr Vertrag wird genehmigt. Wenn Schufa/Creditreform negative Zahlen ├╝ber Sie gesammelt hat, wird Ihr Vertrag abgelehnt werden. Bevor Sie ein Leasing / Mietkauf ├╝ber uns beantragen sollten Sie sich mit Schufa/Creditreform in Ihrem zust├Ąndigen Bereich ├╝ber Ihre Bewertung erkundigen.

Ich habe ein Objekt gefunden allerdings von einem anderen H├Ąndler. Kann ich trotzdem bei Ihnen den Antrag auf Leasing/Mietkauf stellen?

Ja, Sie geben uns die Kontaktdaten des H├Ąndlers an und wir bezahlen den H├Ąndler und den Antrag k├Ânnen Sie ├╝ber uns stellen.

Wie hoch sind die Raten zwischen Leasing und Mietkauf?

Je nach H├Âhe der Verkaufssumme des H├Ąndlers entscheidet hier die Ratensumme. Mietkauf ist generell teurer als Leasing. Sie sollten von vornherein festlegen, welche Finanzierungsart f├╝r Sie geeignet ist. Lesen Sie bitte oben noch mal die Unterschiede zwischen Leasing und Mietkauf.

Was ist f├╝r Gesch├Ąftsleute das optimale Leasing oder Mietkauf?

Bei Leasing haben Sie immer die bessere M├Âglichkeit auf dem neuesten Stand der Technik, Energieeffizients und auf dem modernsten Stand zu sein. Bei Mietkauf steht Ihnen nun mal die alte Version zur Verf├╝gung.

Wie werde ich die Monatsraten bezahlen?

Die Raten werden quartalsweise, also alle drei Monate im Voraus per Bankeinzug eingezogen.